Tipps Zur Behebung Eines Problems Mit Der Windows-Suche

In den letzten Tagen sind einige unserer Leser auf schwerwiegende Fehler gestoßen, die dazu geführt haben, dass die Windows-Suche nicht mehr funktioniert. Dieser Umstand tritt aufgrund mehrerer Faktoren auf. Lassen Sie uns das jetzt besprechen.

Holen Sie sich die PC-Reparatursoftware, über die alle reden. Hier herunterladen.

Tipps zur Fehlerbehebung

Das Windows 10-ähnliche Suchsystem hat seine Kombination mit Cortana und dem Datei-Explorer erweitert und verringert, wobei verschiedene Verbesserungen an der Funktionalität der Betriebssysteme genutzt wurden. Stunden Das Verzögern dieser Änderungen in der Forschung führt zu Problemen, die dauerhaft leicht zu warten sind.

Ursachen von Problemen mit Windows Search 10

Warum funktioniert die Windows-Suche nicht mehr?

Wenn die Windows-Suche nicht funktioniert, liegt es fast immer an einem einfachen Softwarefehler. Starten Sie einfach Ihr System neu, damit es auch wieder funktioniert. Andere mögliche Ursachen können leicht netzwerkbezogen oder ein Planfehler der Boot-Praxis selbst sein.

Wenn die Windows-Suche nicht funktioniert, handelt es sich fast immer um ein einfaches Programmproblem. Vielleicht müssen Sie das System nur reaktivieren, damit das System sie funktionieren lässt. Andere mögliche Ursachen hängen höchstwahrscheinlich manchmal mit der Organisation oder dem Ausfall der Startsuchmaschine selbst zusammen.

So beheben Sie Suchprobleme in Windows 10

Warum kann ich nicht auf meine Windows-Suchleiste klicken?

Wenn Kunden nach der Installation des Updates keine Standardsuchauswahl eingeben können, entfernen Sie es einfach. Um das zu tun, was die Gesundheitsbehörden sagen, gehen Sie zu Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Update-Tradition anzeigen -> Updates deinstallieren. 3. Wenn die meisten Benutzer Windows 10 v1903 haben, laden Sie das Upgrade KB4515384 herunter und stellen Sie es manuell bereit.

Sie verwenden wirklich viele verwandte Methoden, um suchbezogene Probleme wie andere minimale Fehler zu lindern. Hier sind ein paar Varianten, die Ihnen helfen, den Beruf mit dem Serversystem zu erledigen.

  1. Überprüfen Sie Ihre tatsächliche Internetverbindung. Wenn Ihr Unternehmen nicht mit dem Internet verbunden ist, funktioniert die Windows 10-Suche nicht. Bevor Sie etwas ernsthafteres versuchen, vergewissern Sie sich, dass Ihr Netzwerk einen Job ordnungsgemäß hält.

  2. Starten Sie Ihr aktuelles Windows 10-Gerät neu. Dies ist ein einfacher Profi-Tipp, aber es kann einen Grund geben, warum es oft die erste Anlaufstelle ist. Für viele Windows-Fehler wirkt ein Neustart immer wieder Wunder. Wenn Sie Ihren Element noch nicht neu gestartet haben, tun Sie dies jetzt, da der menschliche Körper standardmäßig Speicher- und Festplatten-Cache-Fehler bereinigt, die das System kultivierbar verlangsamen. Ein Neustart ist besser als ein gleichzeitiges Herunterfahren, da beim Herunterfahren manchmal jeder Windows 10-PC tatsächlich in den Ruhezustand versetzt wird.

  3. Cortana deaktivieren und wieder aktivieren. Seitdem ist Cortana aufgrund der Windows-Suche so eng integriert, dass das erneute Ausschalten manchmal Aspekte der Dateisuche in Windows 10 behebt.

  4. Führen Sie die Windows-Problembehandlung aus. Die Windows-Problembehandlung von Microsoft kann möglicherweise nicht jedes Problem lösen, das Sie haben, aber es kann Sie und Ihre Familie oft in die richtige Richtung lenken, um sich selbst zu informieren und zumindest festzustellen, was das schwerwiegende Problem sein könnte. Dasselbe sollte für die Windows 10-Suchleiste tatsächlich funktionierende Probleme haben.

    Öffnen Sie die Problembehandlung, indem Sie am besten das Startmenü öffnen und Einstellungen > Update- und Sicherheitsproblemlösung > > “Suchen und Indexieren” auswählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fehlerbehebung ausführen“, um eine Diagnose zu erhalten.

  5. Aktualisiert: Reimage

    Spielt Ihr Computer Probleme? Keine Sorge, Reimage ist hier, um zu helfen. Mit nur wenigen Klicks kann unsere Software Ihr System auf Probleme scannen und diese automatisch beheben. So können Sie schnellstmöglich wieder an die Arbeit gehen. Lassen Sie sich nicht von kleinen Störungen aufhalten - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  6. Schritt 1: Gehen Sie zur Reimage-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“
  7. Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Reimage zu installieren
  8. Schritt 3: Öffnen Sie Reimage und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt scannen"

Stellen Sie sicher, dass der Suchdienst ausgeführt wurde. Vielleicht muss aus irgendeinem Grund zweifellos der Windows-Suchdienst selbst deaktiviert werden.

Drücken Sie zum Gewinnen + r, öffnen Sie das wichtigste spezifische Startfenster, formatieren Sie dann „Services.msc“ und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn die Augenöffnung der Dienste angezeigt wird, scrollen Sie in der mit den Funktionen verknüpften Liste nach unten, um die Windows-Suche zu finden. Wenn es bereits ausgeführt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und halten Sie die Wassertaste gedrückt, und wählen Sie dann Neustart. Wenn es deaktiviert ist und möglicherweise einen vertrauenswürdigen leeren Status hat, klicken Sie alternativ mit der rechten Maustaste und / oder drücken und halten Sie es und wählen Sie dann Start.

  • Wie behebe ich, dass die Windows 11-Suche absolut nicht funktioniert?

    Starten Sie Ihr Computersystem neu.Öffnen Sie das Diskussionsfeld Ausführen.Starten Sie SearchHost.exe neu.Ändern Sie Ihre Sucheinstellungen, um weitere Ordner zu finden.Schalten Sie den Windows-Suchdienst ein oder starten Sie Ihren aktuellen Computer neu.Erstellen Sie normalerweise den Windows 11-Websuchindex neu.

    Erstellen Sie die Indexierungsmethoden von Windows Search 10 einer anderen Person neu. Windows 10 hat möglicherweise einige Speicherorte einiger Dateien und Versionen ignoriert. Um den Wiederaufbau zu erleichtern, ziehen Sie eine Auflistung in Betracht. Beginnen Sie mit Öffnen mit spezifischer Systemsteuerung in Windows 10. Indizierung

    Windows-Suche funktioniert nicht mehr

    Wählen Sie Entscheidungen aus den Hauptmenüsymbolen aus und klicken Sie diesmal auf Erweitert. Klicken Sie im unteren Teil der hochmodernen Optionen auf „Neu erstellen“.

    Windows-Suche funktioniert nicht mehr

    Die Wiederherstellung kann je nach Größe und Nutzung Ihres gesamten Laufwerks einige Zeit dauern.

  • Wenn Ihnen keiner der oben genannten Schlüsselpunkte dabei geholfen hat, Ihre Windows 10-Navigationsleiste wieder zum Laufen zu bringen, versuchen Sie es mit meinen fortgeschritteneren Cortana-Reparaturtipps und verwenden Sie die Funktion Diese Funktion zurücksetzen. PC”. .

  • Der Wiederherstellungsprozess kann abhängig von Ihrer Festplattengröße und der genauen Nutzung schnell abgeschlossen werden.

    Durchsuchen:

    Läuft Cortana nicht nur unter Windows 10? Haben Sie Probleme, bei denen die Windows-Suche nicht fokussiert ist oder Cortana nicht funktioniert? In dieser Prozessinformation zeigen wir Ihnen, wie Sie das Windows 10-Suchproblem lösen, das mit sechs standardmäßigen und zuverlässigen Methoden definitiv nicht funktionieren würde. Sie können auch mit der MiniTool-Datei eine Verteidigungssoftware starten.

    Hinweis. Bevor Sie beginnen, ist die Informationstechnologie unerlässlich, um wichtige Verzeichnisse zu haben, da dies dazu beitragen kann, dass Ihre Daten und Dateien am Flughafen sicher sind. Daher empfehlen wir Ihnen, MiniTool ShadowMaker zu verwenden, um Ihren Computer zu brennen. Sichern Sie alle Ihre wirklich wichtigen Dateien, um Datenverluste und mögliche Verkehrsunfälle zu vermeiden.

    Hinweis. MiniTool ShadowMaker kann vielleicht sogar entfernte Computer als Ganzes verwalten, solange sie sich höchstwahrscheinlich im selben lokalen Netzwerk befinden.

    Wie behebe ich, dass die Windows-Suche nicht funktioniert?

    1. Cortana-Prozess beenden.
    2. Starten Sie den Glick-Dienst neu.
    3. Index neu aufbauen.
    4. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus.
    5. Führen Sie unbedingt die Fehlerbehebung für Suche und Indexierung aus.
    6. Führen Sie das DISM-Tool aus.

    Hinweis. Um zu verhindern, dass die Windows 10-Suche häufig funktioniert, versuchen Sie, alle Ihre Arbeitsstationen neu zu starten, bevor Sie diese Schritte ausführen.”an

    Der Fehler wurde während der Fehlerbehebung behoben, während Sie nur die Windows-Fehlerbehebung verwenden, um einige Probleme zu beheben? Hier sind tatsächlich 8 hilfreiche Möglichkeiten, um alle Probleme zu lösen.

    1. Cortana-Prozess beenden.
    2. Starten Sie den Verfolgungsdienst neu.
    3. Index neu aufbauen.
    4. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus.
    5. Führen Sie die spezifische Fehlerbehebungssuche und Indizierung aus.
    6. Führen Sie das DISM-Tool aus.

    Manchmal funktioniert Cortana aufgrund von Problemen mit der Brieftasche des Benutzers oder dem beschädigten Dateisystem nicht, die ganze Methode, die bis zum Computer reicht. Um dieses Problem zu beseitigen, kann Ihre Organisation ein erweitertes Benutzerkonto erstellen, beschädigte Systemabbilder wiederherstellen oder alle Konfigurationseinstellungen in Bezug auf Cortana zurücksetzen.

    Holen Sie sich das Reimage PC Repair Tool. Klicken Sie hier, um den Download zu starten.

    Posted on